Dutch English French German

Salons & Delicatessen

De Moriaen

  • Sehr geehrter Gast,

    "De Moriaen" ist seit vielen Jahren die Adresse für Ihre Firmen- und Privatfeiern.

    Wir denken, dass jedes Fest einzigartig ist, deshalb wird alles nach Ihren individuellen Wünschen gestaltet.

    Nach dem ersten Kennenlernen per Telefon oder Mail, setzen wir uns mit Ihnen an einen Tisch und besprechen das richtige Ambiente und das Menü für Ihre Familienfeier, Kommunion oder Konfirmation, Hochzeit oder Geburtstag, Babyparty, Taufe, B2B-Rezeption, Business-Seminar, ...

    Wir erstellen Ihnen dann ein maßgeschneidertes, unverbindliches Angebot.

    Für Ihr klassisches Diner bieten unsere Salons Platz für 12 bis 65 Gäste. Denken Sie eher an einem Empfang oder eine Walking Dinner, dann sind diese für bis zu 120 Personen geeignet.

    Bei Sommerwetter können Sie auch unseren herrlichen Garten in Südlage im Herzen Liers genießen.

    Selbstverständlich bietet "De Moriaen" auch einen Traiteur-Service. Hier können Sie auf Bestellung das Menü oder Gericht Ihrer Wahl abholen.

    Kontaktieren Sie uns und wir werden gemeinsam Ihr ideales Paket finden!

    Wir freuen uns bereits jetzt Sie in "De Moriaen" begrüßen zu dürfen!

    Mit kulinarischen Grüßen,
    Tom Van Looy
    Chefkoch – Geschäftsführer

  • Aktuelles

    Während der Weihnachts- und Neujahrszeit bieten wir Ihnen wieder ein schmackhaftes und ausgewogenes Menü, das Sie auf Bestellung an unsere Feinkosttheke abholen können.

    Sehen Sie hier unser Menü für die Weihnachts- und Neujahrszeit.

  • Video

    Klicken Sie hier für ein kurzes Video von "De Moriaen".

    Klicken Sie hier für ein zweiter Video von "De Moriaen" - Seminar Cosmident Lier.

    Fotos

    Besuchen Sie unseren schönen Garten und unsere prächtigen Räumlichkeiten auf den folgenden Bildern...

  • De Moriaen

    Das Herrenhaus "De Moriaen" hält die Erinnerung an ein reiches historisches Lier lebendig.

    Im Jahre 1691 gehörte das Gebäude dem Jesuitenorden und es wurde von 'Religieusen van de Bygaerde'- Begarden oder männlichen Beginen bewohnt. Später wohnten hier Nonnen des Benediktinerordens. Ab 1763 mietete der Stadtsekretär die Wohnung, um sie anschließend zu erwerben. Das Haus blieb bis zum ersten Viertel des 19. Jahrhunderts in Familienbesitz. Später konnten die Einwohner von Lier sich hier fast ein Jahrhundert lang - bis zur Verwüstung in 1914 - an den Apotheker der Familie Van der Wee wenden.

    Baumeister Van Peborgh erbaute dann im Jahre 1922 im Auftrag von Frau Anna D'Hulst das aktuelle Herrenhaus. Es wurde ein sogenanntes "Breedhuis" (breites Haus) im neoklassizistischen Stil.

    Von den charmanten Salons aus, weilt Ihr Blick auf den grünen Garten in Südlage. Über ein üppiges Buntglasdachfenster fällt eine Kaskade aus Licht ins Haus.

    Tom Van Looy

    Tom Van Looy, Geschäftsführer und Chefkoch, absolvierte die Hotelfachschule "Ter Duinen" in Koksijde. Sein breitgefächertes theoretisches Wissen bereicherte er mit einer praktischen Ausbildung im In- und Ausland: 't Laurierblad, De Bellefleur, het Fornuis, 't Scholteshof und Le Louis XV (Monaco).

    Nach einer gründlichen Renovierung des Hauses, öffnete Tom im November 2000 sein eigenes Geschäft in Lier: "De Moriaen".

    Er arbeitet auf kreative Art und Weise mit täglich frischen und saisonalen Zutaten. Qualität, hervorragendes Essen, Geselligkeit und ein reibungsloser Service gehen bei "De Moriaen" Hand in Hand.

  • In Kontakt Treten

    Haben wir Ihren Appetit geweckt? Hat Ihre Feier Ihren Platz gefunden? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

    Salons-Delicatessen De Moriaen
    BVBA Tom Van Looy
    Berlaarsestraat 24
    2500 Lier
    Tel: 0475/543.561
    E-mail:
    UID-Nr. BE 0465 822 011
    Amtsgericht Antwerpen, Abteilung Mechelen

    Unsere Salons stehen Ihnen das ganze Jahr für alle Ihre Feiern zur Verfügung.

    Auch unser Catering-Service, nimmt Ihre Bestellungen das ganze Jahr über entgegen.

    Während der Weihnachts- und Neujahrszeit schlagen wir ein schmackhaftes und ausgewogenes Menü vor, das Sie auf Bestellung an unsere Feinkosttheke abholen können.

    Anfahrt

    "De Moriaen" befindet sich, einen Steinwurf von der Kirche St. Gummarus und vom Zimmerturm entfernt, im Zentrum von Lier. Es gibt einen großen öffentlichen Parkplatz in der direkten Nähe: Parkplatz P4 - Arthur Vanderpoortenlaan / Gasthuisvest.

    Klicken Sie hier für eine interaktive Landkarte mit Anweisungen.